Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Stekovics

"Paradies der Paradeiser"

Frisch vom Feld
Die Natur beschenkt uns zu unterschiedlichen Zeiten mit ihren wunderbaren und köstlichen Früchten. Ab Hof verkaufen wir ab Mitte Juli bunte frische Bio-Paradeiserkörberl, dekorative und köstliche Bio-Knoblauch-Zöpfe sowie Bio-Zwiebelraritäten, die wir aus der ganzen Welt zusammen sammelten. Bitte bestellen Sie telefonisch oder per Email vor, da unsere Früchte täglich frisch geerntet und für Sie hergerichtet werden.

Geniessen und Lernen in der Natur

Genuss-Stunden
Erich Stekovics, der Kaiser der Paradeiser, und seine Frau Priska führen Sie gemeinsam ganz persönlich durch die Vielfalt ihrer großen Sammlung. Um 7 Uhr und um 17 Uhr, wenn die panonnische Sonne die Paradeiser in ein buntes Farbenmeer verwandelt, tauchen Sie mit Erich und Priska Stekovics in die wunderbare Welt der Paradeiser ein. Es wird erzählt, getratscht, gestaunt, verkostet und wieder verkostet…

Ein Blick hinter

die Paradeiser von Stekovics

Ich bin am 7. Mai geboren, unmittelbar bevor die jungen Paradeiserpflanzen hinaus gesetzt werden. Groß geworden bin ich mit dem Geschmack und dem Geruch von Feldparadeisern. Mein Vater, der Nebenerwerbslandwirt war, hat mich immer zum Anbau mitgenommen. Die Verwandlung von Samen zu Früchten hat mich bereits damals fasziniert. Schon im Kindergarten haben meine Freunde und ich Gärtner gespielt. Dabei sind uns nicht selten die Tränen gekommen, weil wir uns mit unseren Fingern, mit denen wir vorher Chilisamen ausgelöst hatten, die Augen gerieben haben. Ich erinnere mich an lange Nachmittage auf dem Dachboden meines Elternhauses, wo wir Samen aussortiert und in Damenstrümpfe, die meine Mutter ausgemustert hatte, abgefüllt haben.

Trotzdem stand es aber durchaus nicht von Anfang an fest, dass ich selbst auch Landwirt oder Gärtner werden würde.

Besonders angetan hat es mir und meiner Frau Priska nun neben Knoblauch, Chili und Paradeisern die Sortenvielfalt der Zwiebeln. Wir entdeckten den letzten Pfeffer der Inkas - Charapita - und werden weiter auf der Suche nach himmlischen Geschmäckern bleiben. 

Schäferhof 2
A-7132 Frauenkirchen

Tel: +43 (0) 676 966 07 05
office@stekovics.at

Copyright 2021. All Rights Reserved.